B111 – Minorwood nach 1SA-Eröffnung

Teamturnier des BC München I auf Realbridge am 27. Januar, Board 23. Ein schönes Beispiel für Minorwood nach einer 1SA-Eröffnung. Die Ass-Frage wird dann nach dem Transfer auf der 4-er Stufe in der jeweiligen Unterfarbe gestellt. Ausführliche Informationen zum Unterfarbtransfer gibt es im Lehrbuch Forum D Plus 2015, die ungestörte Reizung, ab Seite 278. Die wichtigsten Informationen findet man in der Kurzbeschreibung von Forum D Plus ab Seite 22.

Der Reizbeginn

Süd ist Teiler und passt.

Verteilung West - 1SA-Eröffnung

Wenn man den starken SA mit 15-17FL spielt, ist das eine normale 1SA-Eröffnung.

Nord passt und jetzt kommt Ost mit diesem Blatt:

Verteilung Ost - Minorwood nach 1SA-Eröffnung

Da der Eröffner ja bereits 15FL versprochen hat, stellt sich für Ost mit 17F und der 7-er Länge in Karo nur noch die Frage nach Kleinschlemm oder Großschlemm. Wenn Forum D gespielt wird, macht Ost zuerst den Transfer auf Karo mit dem Gebot 3 Treff. Die weitere Reizung würde dann wie folgt verlaufen:

Minorwood nach 1SA-Eröffnung

Verteilung West - 1SA-Eröffnung

1SA: 15-17FL, ausgeglichen

3: Transfer ausgeführt

5♣: 2 Keycards + Trumpfdame

5♠: Treff-König vorhanden, kein Coeur-König

Verteilung Ost - Minorwood nach 1SA-Eröffnung

3♣: 6-er , schwach oder sehr stark

4: Ass-Frage für Karo

5: Frage nach Treff-König (Spiral scan)

7: 13 Stiche

Nach der Ass-Frage stellt man fest, dass alle Keycards an Bord sind. Sicherheitshalber kann Ost jetzt noch mit Spiral scan nach dem Treff-König fragen. Danach sind die 13 Stiche für den Großschlemm eigentlich sicher, es sei denn, West hätte das Coeur-Ass nur zu zweit. Dann wäre man auf den Schnitt in Pik angewiesen.

Reizalternativen

Beim Turnier wurde der Großschlemm an 6 Tischen 3-mal erreicht, allerdings konnte ich die Bedeutung der einzelnen Gebote nicht immer nachvollziehen.

Alternative Schlemmreizung 1
Alternative Schlemmreizung 2
Alternative Schlemmreizung 3

Ergebnisse

Bei diesem Team-Turnier reichte der Kleinschlemm nicht, um eine positive Anschrift zu erzielen. Tatsächlich ist der SA-Großschlemm genauso sicher wie der Großschlemm in Karo.

Ergebnisse

Auch der Blogbeitrag 94 behandelt das Thema Minorwood.

Kommentare zu diesem Beitrag bitte mit dem Kontakt-Formular.