B213 – Die Verteilung beim Alleinspieler auszählen

Board 9 beim Paarturnier im Bridgeclub München-Lehel am 18. Juni 24. Das Board wurde an 11 Tischen gespielt. Ost/West sind in Gefahr. Nach der Reizung und dem Spielverlauf in den ersten Stichen hätte ich die Verteilung beim Alleinspieler auszählen können.

Die Reizung

Reizung

Nach der Sperreröffnung von Ost bietet meine Partnerin 3♠. West erhöht die Sperre auf 4♣. Mit 11 Punkten und 2 sicheren Stichen in Treff und Coeur (jeweils das Ass) wird von mir kontriert.

Der Angriff

Meine Partnerin auf Süd greift mit A an. Jetzt kommt dieser Dummy auf den Tisch:

Verteilung Dummy

Das schaut für das Gegenspiel nicht gut aus. In Karo bekommt der Alleinspieler vermutlich die Gelegenheit für den Abwurf von Verlierern.

Verteilung Nord - Die Verteilung beim Alleinspieler auszählen

Da am Tisch nur ein Single in Pik liegt, habe ich mit 10 ein Farbvorzugssignal für Coeur gegeben. Die Partnerin spielt folgerichtig nach dem Gewinn des ersten Stichs Coeur, vom Dummy kommt K und ich gewinne den Stich mit A.

Was wäre Ihre nächste Karte gewesen?

  • 7
  • D
  • A
  • 3

Weiterlesen

B211 – Die Vereinbarung für eine besondere Konstellation

Board 28 beim Paarturnier im BC München-Lehel am 28. Mai 24. Gespielt wurde das Board an 8 Tischen. Nord/Süd sind in Gefahr. Hier kann man mit gutem Gegenspiel den Kontrakt zu Fall bringen. Dabei hilft die Vereinbarung für eine besondere Konstellation.

Die Reizung

Die Reizung

Ihr Partner auf West hat mit dem Sperrgebot 3 versucht die Gegner in der Reizung zu behindern, aber die haben trotzdem das Vollspiel erreicht.

Verteilung Ost - die Vereinbarung für eine besondere Konstellation

Wie würden Sie gegen 4 von Nord angreifen?

  • A
  • K
  • A

Weiterlesen

B161 – mäßige Reizung aber gutes Gegenspiel

Board 5 des Teamkampfs Planegg – Augsburg in der finalen 7. Runde der Regional-Liga des Bridgesportverbands Südbayern am 18.3.23. Nord-Süd sind in Gefahr. Eine mäßige Reizung aber gutes Gegenspiel führen hier zu einem positiven Score. Die Reizung Im allerersten Board des Kampfs bin ich auf Nord Teiler mit: Mir ist klar, dass die meisten Spieler … Weiterlesen

B153 – Lange Farben treiben die Reizung

Board 10 beim BBO-Turnier des DBV am 1.Februar 23. Manchmal sind die Verteilungen schon sehr skurril. Lange Farben treiben die Reizung bei diesem Board in schwindelnde Höhen. Dabei sind beide Parteien in Gefahr.

Ost, der Teiler

Verteilung Ost

Wie würden Sie mit Dieser Hand eröffnen?

  • 1
  • 2♣ – semiforcing
  • 3SA – stehende Unterfarbe

Um eine Hand semiforcing zu eröffnen, benötigt man beim Bietsystem Forum D Plus 8 bis 8,5 Stiche. Das ist hier gegeben, deshalb halte ich dieses Gebot für das sinnvollste. Spielt man 2♣ als stärkste Eröffnung, reicht das Blatt nicht dafür aus. Dann muss man mit 1 eröffnen. 3SA als Eröffnung ist bei Forum D Plus ausgeschlossen, da man kein Ass oder König als Seitenwert haben sollte.

Lange Farben treiben die Reizung – Süd, der Störenfried

Verteilung Süd - Lange Farben treiben die Reizung

Egal welche Eröffnung von Ostgewählt wurde, Süd wird jetzt sperren mit 4.

Weiterlesen