Bridge Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bridgekurse für Einsteiger und Fortgeschrittene: Wer sich für Bridge interessiert hat viele verschiedene Möglichkeiten, dieses anspruchsvolle Kartenspiel zu erlernen oder bestehende Kenntnisse zu erweitern. Viele Seminare finden online statt, wobei modernste Technik zur interaktiven Durchführung eingesetzt wird. Es gibt aber auch wieder Kurse in den verschiedenen Clubs und bei Bridgelehrern.

Der BBO-Unterricht des DBV hat mittlerweile eine mehrjährige Tradition und viele Anhänger. Im Januar 2019 hat Herr Christian Fröhner (DBV-Bridgelehrer) aus Wiesbaden die Durchführung des Unterrichts übernommen.

Dieses kostenlose Angebot ist nach wie vor offen für alle Interessierten, die im Internet ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Beim neuen, überarbeiteten Konzept werden jeweils zusammenhängende Kurse von mehreren Unterrichtseinheiten angeboten.

Neue Kurse ab Ende September:

  • Alleinspiel A bis Z: jeweils dienstags, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Zeitraum 27. September 2022 bis 13. Dezember 2022
  • Reizung A bis Z: jeweils freitags, 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Zeitraum 30. September 2022 bis 30. Dezember 2022

Zum Lernen und Nacharbeiten gibt es zeitgleich im Internet ausführliche Unterlagen. Das ersetzt jedoch nicht die Teilnahme an den Kursen.

Bridgeclubs in München

Einige Bridgeclubs in München organisieren regelmäßig Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Kurse finden wieder in den Clubs oder Online statt.

Bridgelehrer

Eine Reihe von Bridgelehrern bieten Online-Kurse an. Der Deutsche Bridgeverband hat eine Liste der Anbieter veröffentlicht. Sofern mich die Bridgelehrer über ihre Angebote informieren, werden sie hier gelistet.

Udo Kasimir spielt auf Anfrage ein BBO-Turnier mit Nachbesprechung und Fehleranalyse. Anmeldung per Mail pkasimir4you@aol.com oder telefonisch 01776477053.

Unterricht im Bridgeclub München-Lehel, Steinsdorfstr. 1a

ThemaWochentagDatumUhrzeit
Betreutes SpielFreitag30. September10.00 - 12.30

Der KursplanerPDF für die neuen Kurse ab 10. Oktober ist online. Die neuen Kurse findet Ihr auf meiner Homepage in der Terminübersicht. Ein neuer Bridge-Anfängerkurs (kostenlos) über 10 Doppelstunden ist ab Montag 10.10. um 19:00 Uhr geplant. Alle die bereits den Mini-Bridge-Kurs absolviert haben, können sich zum Kurs „Reizung 1“ anmelden. Alle die bereits den Kurs „Reizung 1“ absolviert haben, können sich zum Kurs „Wettbewerb 1“ anmelden.

Auf dem KursplanerPDF findet Ihr eine sinnvolle Reihenfolge im Kursangebot. Falls Ihr nicht den richtigen Kurs für Euch findet (Thema/Termin) meldet Euch bei mir. Ich finde schon das passende für Euch. Ich empfehle jedem die Kurse „Wettbewerb 1“ und „Wettbewerb 2“ zu wiederholen, da diese sehr anspruchsvoll sind.

Neu im Kursprogramm sind die Übungs-Turniere mit Besprechung. Für den heranwachsenden Turnierspieler die perfekte Möglichkeit sich zu verbessern. 8 Übungsboards auf Real-Bridge als Turnier gespielt und direkt im Anschluss in der Besprechung die eigenen Entscheidungen unter die Lupe genommen.

Ebenfalls neu im Programm ist der Kurs „Spieltechnik 3“. Wer sich mit den schwierigsten Spieltechniken beschäftigen möchte, ist hier genau richtig.

Die Turniere auf Real-Bridge – spielt mit

Einsteiger-TurnierDonnerstag, 22.09.19:15 – 21:30Anmelden
Pearls Club-Turnier SamstagSamstag, 24.09.16:15 – 18:30Anmelden
Pearls Club-TurnierMittwoch, 28.09.19:15 – 21:30Anmelden
Einsteiger-TurnierDonnerstag, 29.09.19:15 – 21:30Anmelden

Sonstige Seminarveranstalter

BC Nürnberg-Museum: der Club bietet regelmäßig Online-Kurse an.

Learn with BBO: Im Frühjahr 2021 wurde eine Reihe von Online-Kursen mit Joan Butts durchgeführt. Die kostenlosen Kurse sind immer noch im Internet verfügbar.