Alles zum Turnierbridge in München

Der Informationsservice zum Turnierbridge in München ist für alle gedacht, die an diesem anspruchsvollen Kartenspiel interessiert sind. Anfänger und fortgeschrittene Spieler finden hier relevante Informationen. Mit der Funktion “Suchen” kann man gezielt nach Dokumenten suchen, beispielsweise nach der Kurzbeschreibung einer bestimmten Konvention oder nach einem Beitrag im Blog.

Für die folgenden Themenbereiche gibt es fast tägliche Aktualisierungen:

Der Blog

Im Turnierbridge Blog besprechen verschiedene Autoren Boards aus Turnieren der Bridgeclubs und des Deutschen Bridgeverbands. Die Beiträge sind in drei Kategorien aufgeteilt: Reizung, Alleinspiel und Gegenspiel. Das verwendete Bietsystem ist hier meist Forum D Plus. Derzeit werden zwei Boards pro Woche besprochen. Alle besprochenen Boards kann man selbst nachspielen. Kritik und Anregungen zu den Besprechungen sind über die Kommentarfunktion möglich. Über interessante Boards von Euch freue ich mich. Ich veröffentliche auch gerne Gastbeiträge.

Bietsysteme

Bei größeren Bridgeturnieren kann man auf sehr unterschiedliche Bietsysteme treffen. Kurzbeschreibungen stellen die bekanntesten Systeme vor. Beim Bietsystem Forum D Plus des Deutschen Bridgeverbands gibt es Beschreibungen zur Ungestörten Reizung, zur Gegenreizung und zur Wettbewerbsreizung. Eine Liste der wichtigsten Konventionen vervollständigt diesen Bereich.

Wissen

Im Bereich Wissen geht es um Wahrscheinlichkeiten beim Abspiel und um Spieltechniken. Einige Bridgeclubs stellen Besprechungen zur Verfügung. Es gibt die Möglichkeit, bereits gespielte Kartenverteilungen zu analysieren und die eigene Spieltechnik zu trainieren. Der interessierte Spieler kann sich verschiedene Programme aus dem Internet herunterladen. Im deutschsprachigen Raum gibt es eine Reihe von Webseiten, die interessante Informationen für Bridgespieler bieten.

Quiz

Auf der Quiz-Seite stellt Guido Hopfenheit regelmäßig eine Aufgabe. BBO veröffentlicht monatlich einen Test des Bridgewissens. Der Bridgeclub Nürnberg Museum bietet in seinem Blog die Möglichkeit zum Nachspielen von Boards. In loser Folge veröffentliche ich auf dieser Seite auch interessante Boards aus Clubturnieren und aus internationalen Turnieren.

Bridgeturniere

Ab 1.Juli fangen einige Münchner Bridgeclubs wieder mit Präsenzturnieren an. Turniere finden auf den Online-Plattformen Bridge Base Online (BBO) und Realbridge wird es auch weiterhin geben. Anwendungstipps zur Benutzung dieser Plattformen sind im Bereich Turniere verfügbar.

Bridgekurse

Die Liste der Kurse für Anfänger und fortgeschrittene Spieler wird laufend aktualisiert. Neben den meisten Münchner Clubs organisieren solche Seminare auch die Volkshochschule, private Bridgelehrer und der Deutsche Bridgeverband.

Bridgereisen

Für Reiselustige gibt es Links zu Bridgereiseveranstaltern in Deutschland und die Ankündigung von neuen Reisen.

Weitere Informationen zu den Bridgeaktivitäten in Deutschland sind auf der Webseite des Bridgesportverbands Südbayern und des Deutschen Bridgeverbands zu finden.