B96 – Die Reizung mit einer sehr starken Hand

Beim BBO-Turnier des DBV am 29.Dez, vormittags, wurde an 94 Tischen gespielt. Die Reizung mit einer sehr starken Hand auf Süd sollte bei Board 5 in den richtigen Schlemm führen.

Die Reizung mit einer sehr starken Hand

Nord hat bereits mit 1 Pik eröffnet und nach einem Pass auf Ost hat Süd dieses Blatt:

Verteilung Süd - Die Reizung mit einer sehr starken Hand

Da der Partner bereits eröffnet hat, stellen sich mit 26 FL ist nur noch zwei Fragen: Großschlemm oder Kleinschlemm und SA oder Farbe. Süd hat selbst bereits 10-11 Stiche und ein Partner, der eröffnet hat, sollte eigentlich 3 Stiche mitbringen. Selbst wenn Nord unterwertig eröffnet hat, muss er alle seine Werte in Pik und Karo haben. Die pessimistischste Annahme wäre eine Eröffnung mit König, Dame, Bube in Pik und König, Dame, Bube in Karo. Dann ginge der Großschlemm nicht. Da die Gegner bei diesem Board nicht stören werden, könnte man auch ganz gemütlich versuchen herauszufinden, was Nord wirklich hat.

Weiterlesen

B82 – Ein Fall für Exclusion keycard

Ein Fall für Exclusion keycard. Board 11 beim Realbridge Turnier des BC München I am 18.Oktober. Beide Parteien sind in Nichtgefahr.

Die Reizung

Süd ist Teiler und passt, ebenso West. Jetzt kommt Nord an die Reihe:

Verteilung Nord - Sperre

Viele Spieler werden mit dieser Hand nicht reizen. Man muss jedoch davon ausgehen, dass Ost eine starke Hand hat und dass die Gegner zumindest in Pik einen Fit haben. Deshalb kann es nicht schaden den Gegner etwas bei der Reizung zu stören. Zweimal wurde die Hand als Weak two in Karo eröffnet und einmal war man sehr aggressiv mit einer 4 Karo Sperreröffnung.

Je nachdem ob auf Nord gereizt oder gepasst wurde, ergeben sich 3 mögliche Szenarien für die weitere Reizung:

Weiterlesen

B81 – Ein Schlemm mit vielen Baustellen

Ein Schlemm mit vielen Baustellen. Board 15 beim Tea time Turnier des DBV am 17. Oktober mit 60 Tischen.

Die Reizung

Süd ist Teiler und passt. Die Reizung verläuft dann folgendermaßen (Nord/Süd passen immer):

Verteilung West

1 Pik

3 Coeur (Fit, ab 15 FV)

4 Pik (Pik-Kontrolle, keine Karo-Kontrolle)

5 Karo (3 von 5 keycards)

Verteilung Ost

2 Coeur (5-er Coeur, ab 11FL)

4 Treff (Schlemminteresse, keine Pik-Kontrolle)

4 SA (Ass-Frage)

6 Coeur

Weiterlesen

B78 – Eine Traumhand und ein starker Partner

Eine Traumhand und ein starker Partner konnten sich beim Realbridge Turnier des BC Gräfelfing am 19. September ergänzen. Bei Board 14 sind beide Seiten in Nichtgefahr. Die Eröffnung Der Teiler ist Ost und er passt. Nun kommt Süd mit dieser Hand. Süd hat 19 F aber nur 2,5 Verlierer (0,5 in Pik, 2 in Coeur). … Weiterlesen